Posts by RedCla

    Hallo Nachbar,


    wegen dem fehlenden AMG Paket war mein CLA auch günstiger als andere mit AMG Paket, diese waren 4-6000 € teurer, mir gefällt er auch so bzw. hat mich nicht gestört.

    Was auch den Preis gedrückt hat ist die Farbe und das die Heckklappe nicht elektrisch öffnet, mir aber auch egal.


    Bald gehts in Urlaub, die erste längere Fahrt 350 km am Stück mit dem CLA, bin gespannt auf den Langstreckenverbrauch, der Stadtverbrauch liegt bei 9,2 Litern, mein Duster hat sich auch 8,5 genehmigt aber das halt ohne wirklichen Fahrspaß und ohne Power.


    Als nächstes muss ich Mischung die Bremsen vorne kümmern, der Mercedes Meister meinte müssten bald gemacht werden, die wollen 740€ dafür haben :-0


    Der Lack wurde auch misshandelt, die Waschstraßen besuche sieht man ihm deutlich an, bring ihn zu nem Profi damit er wieder glänzt, danach gibt es nur noch Handwäsche, der Lack des Duster war dank meiner Pflege wie neu.


    Evtl. fährt man sich irgendwo mal über den Weg👍🏻

    Hallo zusammen,


    bin jetzt seit dem 26.05.23 Besitzer eines CLA 250 Shootingbrake EZ 05/2018.

    In meinem Autofahrer leben bin ich bereits einige Marken gefahren aber keine gab mir so ein Gefühl wie ein Mercedes, ich nenne es Benz Gefühl.


    Meine erster und bisher einziger Mercedes war eine C-Klasse W203 EZ 12/2000 die nach 15 Jahren (hatte den Wagen 4 Jahre) mit gerade einmal knapp 105000 km den Elektrik 💀 Starb, Öl im Kabelbaum und schlussendlich im Steuergerät X/


    Danach folgte ein gewagter Ausflug ins günstige Segment weil ich schnell ein möglichst neues Auto haben wollte, es wurde ein Dacia Duster mit Allrad und Vollausstattung, für damals 20000 € fast unschlagbar. Nach 5 Jahren Dacia Erfahrungen, in dieser Zeit keinerlei Probleme, wurde es Zeit für was neues, ich sag mal was entspanntes, gediegenes ;)


    Meine Suche fing bereits Anfang 2022 an, Mercedes war immer ganz oben auf meiner Liste, von A bis E Klasse. Ein such Auftrag bei AutoScout24 brachte mich und meinen CLA zusammen.


    An Christi Himmelfahrt morgens kam die Meldung neues Fahrzeug online, ein CLA 250 Shootingbrake , EZ 05/2018, erste Hand, mit gerade mal 32200 km auf der Uhr, einer Farbe und Ausstattung nach meinem Geschmack, der Preis war auch attraktiv aber vor allem Stand der Wagen nur 15 km entfernt von mir bei einem Händler und nicht wie sonst immer 5-600 km entfernt.

    Am Brückentag angerufen und gleich vorbei gefahren, nach knapp 1 Stunde Probefahrt war für mich klar, den CLA muss ich haben.

    Die Kilometer waren nachvollziehbar, der Service wurde jedes Jahr beim gleichen Mercedes Autohaus durchgeführt und war somit lückenlos.

    Hab dann vor meiner Unterschrift noch mit dem Vorbesitzer telefoniert der mir alles erzählte was mir auch der Händler gesagt hat, also passte das zusammen.

    Dann am 26.05. wurde der CLA auf mich zugelassen mit frischem TÜV, Service bei Mercedes und ein Jahr junge Sterne Garantie, auf Kosten des Händlers. Meine Duster nahm der Händler in Zahlung, er gab mir mehr als „wir kaufen dein Auto“ und mein Renault Händler, in 5 Jahren habe ich kaum Verlust gemacht mit dem Duster.