Posts by kleinp

    *grummel*


    Ich wollte eigentlich schon viel weiter sein...


    Der Wagen steht "eigentlich" in der Tiefgarage. Aber da er in der Nähe des Notausganges steht, isses dort derart kalt, da macht Schrauben keinen Spaß.


    Zudem hab ich diese Woche Bereitschaft; im 2. UG keinen Handyempfang. Doof. Also geht diese Woche auch nichts.

    Gestern hab ich die kleine Endstufe und den passenden Kabelsatz geholt.

    Jetzt muss ich noch nach einem Einbauplatz suchen und mal provisorisch das Kabel für den Subwoofer nach hinten „werfen“.


    Ob’s den überhaupt benötigt, sehe ich dann...




    Ja, vor allem kenn ich den seit er die Werkstatt offen hat. Mein Alter, gleiche Wellenlänge.


    Wenn er sagt: A und B muss man machen, kostet X.

    Dann sage ich: Machen!


    Ich feilsche nicht am Preis oder bringe eigenes Öl mit. Hab da einfach ein gutes Gefühl.


    Es geht auch mal was schief (z.B. Smart Reifen vorne/hinten vertauscht montiert (185 zu 165)).

    Aber da lachen wir kurz drüber, er entschuldigt sich und es gibt beim nächsten Besuch eine Kompensation...

    Sodele, wie man in Schwaben sagt :D



    Gestern Kundendienst "Service A" plus HU/AU in freier Werkstatt durchgeführt

    35974 km



    Ölfilter
    13,85
    Dichtring Ölablassschraube 1,00
    Motoröl 72,26
    Scheibenfrostschutz 8,82
    Bremsen- / Fzg.-Reiniger 2,47
    Inspektion: Service A mit Pluspaket 79,00
    Service 3 19,75
    Service 10 19,75
    Scheinwerfer einstellen beide Seiten 39,50
    Räderwechsel (Laufrichtung vertauscht) 16,81
    HU / AU PKW 125,00
    TüV-Vorführung PKW 24,79
    Summe Netto 423,00
    Summe Brutto 479,62


    Die Schlüsselung Service 3 / Service 10 kommt von seinem Werkstatttool sobald er Service A Mercedes eingibt...


    Ja, ok:

    Ohne das ganze Gedöns:

    - Dialogannahme, Fahrdienst, Innenraumpflege, Außenwäsche

    Hallo, zusammen!


    Neben Kaufpreis / Leasingrate, Steuer und Versicherung spielen auch die Wartungskosten eine wichtige Rolle.

    Daher finde ich es interessant, was man für die Wartung ausgeben muss.


    Was hat bei euch der Service A / Service B gekostet?

    Was kostet Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel?

    Gibt es bei Servicepartnern einen Paketpreis?




    Ich fang gleich mal an. Mein CLA kommt nächste Woche zum Service A0 (laut Display) und TüV.


    3 Jahre / 35845 km




    Letzter KD in 2020:


    02/2020 mit 26938km


    Wagen OberwäscheOhne Berechnung0,00
    Kein Plus PaketWischer erneuern Nein, Scheibenwaschmittel auffüllen Nein, Verbandtasche / Tirefit prüfen Nein0,00
    Service B durchführenArbeitszeit180,00
    Zusatz zum Service BBremsflüssigkeit erneuern70,00
    Anhängevorrichtung prüfen20,00
    MaterialBremsflüssigkeit19,91
    Filtereinsatz15,93
    Haft-Synthese4,36
    Original MB Öl 229.5128,64
    Innenraumfilter48,17
    Unterboden WachskonservierungKundenwunsch83,19
    Gesamtpreis netto570,20
    Gesamtpreis brutto678,54




    Nächste Woche dann Termin bei meiner Stammwerke (freie Werkstatt). Dann hab ich einen Preisvergleich.


    Hab mittlerweile Tuning, Abgasanlage ab Kat neu und Distanzscheiben. Da wirds dann eh eng mit Garantie :D

    So,

    heute kam mein angefragtes Angebot zur HiFi-Aufbesserung.


    Hab einen CarHifi Spezi gefragt, was machbar ist:


    - CLA mit Audio20 System

    - Hauptsächlich besserer Klang nötig, Frontsystem "geht" eigentlich

    - Dämmung Türen nötig?

    - Hab noch Subwoofer & Endstufe in der Garage, verwendbar?


    Grad hat er mir geschrieben:


    - MATCH M5 MK2 DSP-Verstärker

    - KFZ-Spezifisches Adapterset

    - Bissl Kleinteile

    - Sound-Setup / Einmessung


    Ich fahr mal hin, soll er schauen, ob der Subwoofer verwendbar / sinnvoll ist (30er Hertz)



    Ich denke, allein der DSP wird die Sache schon "runder" machen. Zur Not kann man die Türpappen ja noch dämmen.

    Und im schlimmsten Fall muss ein Frontsystem rein, bin aber guter Dinge, dass es erstmal ohne geht.

    Bin ja jetzt nicht soOo unzufrieden...




    /Edit:


    Um diese Endstufe / DSP gehts:

    Audi A1 8X Soundsystem verbessern in 30 minuten! (Seat, VW, Skoda) - YouTube

    Ich hatte nen CLA200 als Leihwagen.


    Der hatte auch die Klavierlackoptik. hatte das davor als gar nicht so schlimm erachtet.


    Der Leihwagen hatte rund 1000km auf der Uhr und der Klavierlack sah echt schlimm aus... ||


    Tragen die Carbonteile stark auf? Gerade im Bereich um das "Rollo"

    Moin,


    ich hab an meinem CLA 200 SB mit Serienbereifung (18Zoll) sowie AMG-Line inkl. Sportfahrwerk Spurverbreiterungen montiert.


    Hersteller SCC (Teilegutachten von KW automotive GmbH)


    Vorderachse je 10mm / Rad

    Hinterachse je 15mm / Rad


    Mit Rad/Reifenkombination eingetragen: "225/40R18 auf Serien-LM-Rad"


    Da ich Sommer und Winter die selben Dimensionen fahre, kann ich sie einfach drauf lassen.


    Bild anbei, doof zu knipsen ;-)


    Hallo,


    ich habe bei meinem CLA 200 Bj. 2018 das Carplay nachgerüstet.

    Ich habe mir den Dongel von mobiltronic (mobiltronic.de) gekauft.


    Vorher wurde per Fahrgestellnummer (FIN / VIN) gecheckt, ob es möglich ist. Dazu musste ich noch nachschauen, ob ich auch den USB-Anschluss mit Smartphonesymbol habe.


    Beides hat gepasst. Als der OBD-Adapter ankam bin ich runter ans Auto, Auto an (nicht nur Zündung, sicher ist sicher), Dongel nach Anleitung mit dem Auto verbinden.


    Seither nutze ich Apple Carplay, ohne Probleme. Funktioniert einwandfrei.

    Da meine bessere Hälfte ihren Fiat 500 nach fast 10 Jahren gegen einen Smart 453 Brabus Cabrio eingetauscht hat, konnte ich nicht mehr den "alten" Smart fahren

    Die unterschiede sind dann halt doch 15 Jahre...


    So wurde es ein 90 PS Coupe


    Prime Ausstattung mit Style & Sleek Paket (wohl Sportpaket)


    Alles original bis auf den CS R Endschalldämpfer :D



    Hallo,


    ich bin der Neue :-)


    Ich bin ein Beweis, dass der CLA (Egal, ob C oder SB) Fremdmarkenbesitzer anzieht :D


    42 IT`ler im ÖD / ÖPNV


    Meinen Führerschein hab ich 98 gemacht und dann mit einem Fiat Cinquecento gestartet. 40 PS afaik.

    Weiter ging es ab dann im Puntolager.


    Punto I mit 55PS:

    - Alufelgen und Sportendschalldämpfer.


    Punto I mit 75PS:

    - Abgasanlage ab Kat, tiefer, Alufelgen, getönte Scheiben


    Punto II Sporting 80PS:

    - Sport-ESD, getönte Scheiben, Hifi-Ausbau, Alufelgen


    Grande Punto TJet 120PS (Turbo):

    - Tiefer, Alufelgen, getönte Scheiben, Hifi-Ausbau


    Abarth Punto Evo 190 PS:

    - G-Tech Abgasanlage ab Kat (EWG :D ), Bilsteinfahrwerk, Barracuda-Alufelgen, HG-Motorsport Carbonluftfilter, Hifi-Ausbau


    Hifi immer von Fortissimo - Alles rund um Car Hifi und Navigation (fortissimo-shop.de)


    Seit März 2019 nun meinen ersten "Sternenkreuzer".

    Trotz grad mal 2km Luftlinie zum Werk Sindelfingen war Mercedes eigentlich nicht meine Marke.

    ich hab mich irgendwie nicht in einem Benz gesehen.


    Da mein Abarth aber mit 8 Jahren und knapp 100.000km langsam ins Rentneralter kam und ich noch ein paar Euro dafür bekommen konnte, hab ich ihn schweren herzens verkauft.


    Lag aber am CLA. Eigentlich habe ich mir nen Smart 450 Cabrio gekauft, um den Abarth zu schonen und nur am Wochenende zu fahren.

    Durch das Fahrwerk und die 18 Zöller (35er Gummi) macht das aber nur semi Spaß.

    Landstraße, klar. Das macht Spaß. Aber innerstädtisch einkaufen etc.. Nö.


    Den CLA hatte ich zuerst als Coupe für mich entdeckt. "Kombi" braucht ja kein Mensch...


    Dann aber mal bewusst angeschaut und probe gesessen... *zack*

    Irgendwann bin ich aufgrund der (für mich) schöneren Form dann zum Shooting Brake abgewandert.

    Probefahrt mit dem 200er (Sofort Motor der Wahl) *doppelzack*


    Da hatte er mich. Im Internet auf diversen Plattformen geschaut und verglichen.


    Meine Kriterien:

    - schwarz

    - Panoramadach

    - 2 Zonen Klimaautomatik

    7 Gang DCT


    Zu guter Letzt wurde es ein junger Stern von der MB Drehscheibe.


    CLA 200 Shooting Brake

    kosmosschwarz metall


    Veränderungen:

    - Abgasanlage Fox ab Kat

    - Carplay

    - Distanzscheiben VA 24mm (12mm / Rad)

    - Distanzscheiben HA 30 (15mm / Rad)


    Ausstattung (Auszüge):

    - AMG-Line

    - 18" AMG LMR Vielspeiche

    - 18" Felgen (gebraucht, ohne Makel) mit neuen Winterreifen

    - Sportfahrwerk

    - KEYLESS GO Komfort Paket

    - Business-Paket

    - Freizeit-Paket

    - Spiegel-Paket

    - Ablage-Paket

    - Laderaum-Paket

    - Chrom-Paket

    - Licht und Sicht-Paket

    - Sitzkomfort-Paket

    - Panorama-Schiebedach

    - Rückfahrkamera

    - Park-Pilot

    - Garmin Navi

    - Radio 20

    - Armlehne im Fond

    - 7G-DCT

    - Tempomat

    - Anhängekupplung

    - THERMOTRONIC

    - Adaptiver Fernlichtassi

    - LED High Performance Scheinwerfer

    - Einstiegsleisten Mercedes beleuchtet